Liebe Kunden,

Kunststoff, Metall, Holz, Papier, Glas, Erdöl, Strom: Die Preise für Verarbeitungsmaterialien und Energie steigen weiter und führen zu höheren Produktionskosten, die an die Verbraucher weitergegeben werden. Längere Wartezeiten und Preiserhöhungen sind leider die Folge.
Die Gründe für den Preisanstieg sind vielfältig auch in unserer Branche spüren wir die Auswirkungen - von Angebot und Nachfrage über wirtschaftliche, demografische und politische Aspekte bis hin zu den aktuellen Produktionsmengen der Hersteller.
Die Möglichkeiten für Unternehmen wie uns, Einfluss zu nehmen, sind gering und mittlerweile völlig ausgeschöpft!
Wir sind transparent und versuchen seit einiger Zeit, unsere Kunden frühzeitig über diese Kaufphase im Markt zu informieren, damit Sie den besten Preis und einen Liefertermin für Ihren Traumzaun sicher einplanen können. Nehmen Sie frühzeitig Kontakt mit uns auf, damit wir Ihren Zaun noch in diesem Jahr zu Ihrem Wunschpreis liefern können.

Dem aktuellen Trend folgend, scheint sich eine weitere Verknappung abzuzeichnen und steigende Preise sind bis 2022 gewiss.

Ihr
Zaunbau-Rosner Team